Das Hygiene Konzept der M/M Danceworld

Hygienekonzept von M/M Stand: Oktober2020 Liebe M/M Mitglieder, damit das Tanzen mit größtmöglicher Sicherheit durchgeführt werden kann, ist es weiterhin erforderlich, die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Hier sind wir ganz auf Ihre/ eure Mithilfe durch die Beachtung der Regeln angewiesen, damit unser aller Tanz Spaß auch nachhaltig und von langer Dauer ist. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn einige Abläufe und Unterrichtsinhalte noch nicht ganz der bisherigen Norm entsprechen, wir aber aufgrund der Auflagen dies vorübergehend ändern mussten. Wenn Sie zur Tanzstunde kommen:  1) Bitte kommen Sie bereits im Tanzoutfit – die Umkleiden bleiben noch vorerst geschlossen 2) Nach dem Einlass möge jeder Kunde mit den zur Verfügung gestellten oder mitgebrachten Mitteln seine Hände desinfizieren. 3) Getränke können Sie wie vor der Corona Zeit an unserer Bar erwerben und mit in den Saal nehmen. Das Mitbringen von eigenen Getränken ist nicht gestattet. Danach ist ein Check-In am Saal. Teilweise machen wir in den einzelnen Gruppen auch während der Tanzkurszeit eine Lüftungs- und Getränkepause. 4) "Tanzpaare können Ehegatten, Lebenspartnerinnen und Lebenspartner oder Partnerinnen und Partner sein, die längerfristig oder dauerhaft miteinander tanzen."Neue Singles können mit einem festen Tanzpartner/in bei uns auch an den Tanzstufen teilnehmen.5) Das Tragen von Masken in den Räumen der Tanzschule ist überall dort Pflicht, wo der Abstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann. (beim Tanzen und wenn Sie an Ihren Sitzflächen sind, brauchen Sie keine Maske zu tragen) 6) Die Tanzlehrer werden größtenteils durch Demonstration und mündliche Anweisungen aus unterrichten.7) Sollten Sie die Toilettenräumen aufsuchen und der Mindestabstand kann nicht garantiert werden, bitten wir Sie, das Sie Ihre Alltagsmaske aufsetzen. 8) Nach dem Kurs können Sie im Außenbereich der Tanzsäle oder auf unserer Terrasse gerne wieder Platz nehmen und die Tanzstunde gemütlich ausklingen lassen. (ohne Maske)9) Alle Kunden, die nach dem Unterricht gleich gehen möchten, können die Tanzschule weiterhin über die Extra Ausgänge (Not-Ausgänge) verlassen oder jetzt auch wieder möglich, über den Haupteingang. 10) Zwischen den Kursen wird in allen Sälen durch die Tanzlehrer jeweils stoßgelüftet. Ein Teil der Fenster bleibt auch während dem Unterricht geöffnet.  Alle Bereiche werden täglich gereinigt und Tische und Türen mit Kundenkontakt werden mehrmals täglich desinfiziert. Auf den Toiletten befinden sich dauerhaft Seife und Papierhandtücher. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass selbstständiges Ausweichen auf Parallelkurse derzeit leider nicht möglich ist, da wir die Kapazitäten personengenau planen müssen. Privatstunden sind auch wieder buchbar. Das Tanzschulbüro ist weiterhin für jegliche Anliegen nur telefonisch (0721-22946) oder per Mail info@mm-dance.de erreichbar.

Hygienekonzept von M/M Stand: Oktober2020